Anmelden

Interkulturelle Mitarbeitende | Paola Innocente

Arbeit unter gehörlosen Menschen in Kolumbien

Paola Innocente ist seit 1999 mit Latin Link unterwegs. Sie arbeitet als Sozialpädagogin mit gehörlosen Menschen und deren Umfeld. In Übersetzungsprojekten in die Gebärdensprache fungiert sie als Beraterin und Koordinatorin. Zudem arbeitet sie bei Hogar Feliz (glückliches Daheim) mit, ein nationales Projekt, das die Familien von Gehörlosen für die Thematik der Kommunikation sensibilisiert. Ziel von Hogar Feliz ist es, Eltern mit einem gehörlosen Kind Hilfestellung für ihre anspruchsvolle erzieherische Aufgabe zu geben und dadurch die ganze Familie zu stärken. Paola ist ausserdem in interdisziplinäre Teams eingebunden, mit denen sie unter anderem DVDs in Gebärdensprache produziert. Ferner engagiert sie sich in der Entwicklung von Lehrmaterial für die Förderung der Kommunikation mit Gehörlosen. Neben ihren Aufgaben betreut sie aktuell zudem eine Kurzzeiterin in Kuba.

zurück zu Interkulturelle Mitarbeitende

Erlebt

| mehr