Anmelden

Interkulturelle Mitarbeitende | Rahel und Jerson Guimas-Stalder

 

Familien- und Jugendarbeit in Peru

Rahel und Jerson leben seit 2018 in Huánuco in den Anden Perus, wo sie im Bereich Familien- und Jugendarbeit tätig sind. Die Jugendtreffs und -camps sollen eine Anlaufstelle für junge Peruaner sein, wo sie ein von Vertrauen, Sicherheit und Stabilität geprägtes Umfeld erleben können.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Familienarbeit. In Peru sind viele Familien von Zerbruch, Gewalt und Missbrauch gekennzeichnet, meist ist nur ein Elternteil anwesend oder übernimmt nur in ungenügendem Masse Verantwortung. Durch ihr Engagement und ihr eigenes Vorbild wollen Rahel und Jerson Familien stärken, sodass Kinder in einem gesunden Umfeld aufwachsen und gefördert werden können.

zurück zu Interkulturelle Mitarbeitende

Erlebt

| mehr